Die Überbauung Waldegg befindet sich in Herisau an der Waldeggstrasse, unmittelbar am Rande des Ortzentrums. Sie umfasst 8 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 40 Wohn-einheiten. Die Untergeschosse beherbergen eine Einstellgarage auf zwei Ebenen. 6 der 8 MFH werden auf diesen Untergeschossen errichtet. Die restlichen zwei Mehrfamilienhäuser werden hiervon losgelöst erstellt.
Das Tragwerk wird in Massivbauweise aus Stahlbeton und Mauerwerk erstellt. Das Gelände fällt von Nordosten nach Südwesten ab. Die Überbauung ist im Geländeverlauf eingebettet.

Referenz als PDF herunterladen

Neubau 8 MFH Waldegg, Kasernenstrasse 103, 9100 Herisau

Auftraggeber:tecti AG, 9053 Teufen
Architekt:DS Architektur AG, 9240 Uzwil
Projekt-Nr.:1793
Ausführung Rohbau:2019 – 2022

KURZBESCHRIEB

Die Überbauung Waldegg befindet sich in Herisau an der Waldeggstrasse, unmittelbar am Rande des Ortzentrums. Sie umfasst 8 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 40 Wohn-einheiten. Die Untergeschosse beherbergen eine Einstellgarage auf zwei Ebenen.

6 der 8 MFH werden auf diesen Untergeschossen errichtet. Die restlichen zwei Mehrfamilienhäuser werden hiervon losgelöst erstellt.

Das Tragwerk wird in Massivbauweise aus Stahlbeton und Mauerwerk erstellt. Das Gelände fällt von Nordosten nach Südwesten ab. Die Überbauung ist im Geländeverlauf eingebettet.

Ingenieurleistungen

Nutzungsvereinbarung in Abstimmung mit der Bauherrschaft

Devisieren der Baugrube und Baugrubensicherung, Erstellen der Pläne für Baugrubenaushub und Baugrubensicherung

Devisieren der Stahlbetonarbeiten, Pfahlfundation, Spezialtiefbauarbeiten, Grundwasserabdichtung

Dimensionierung der Tragkonstruktion in Stahlbeton

Erstellen der Pfählungs-, Schalungs- und Bewehrungspläne, Baugrubenpläne sowie Baukontrollen

Dimensionierung von Verstärkungsmassnahmen

Details

Auftraggeber

tecti AG
9053 Teufen

Architekt

DS Architektur AG
9240 Uzwil

Ausführungszeitraum

2019 – 2022